Schlagwort-Archive: Oberstdorf

Herzliche Gastlichkeit im Allgäuer Oberstdorf

birkenhof-oberstdorfIm Allgäuer Oberstdorf tritt die nächste vermietende Generation ihren Dienst an. Zahlreiche Betriebe übergeben Schritt für Schritt die Vermietung entweder an ihre Kinder weiter oder verpachten namhafte Häuser an motivierte Vermieter jüngeren Alters. Letzteres trifft auf das Gästehaus Birkenhof in Oberstdorf zu. Das Gästehaus in Oberstorf wird von nun an von dem junge Paar Schickewitz und Mommerscamp geführt. Vom ersten Tag an spürt man die Energie, die durch das traditionsreiche Gästehaus von den beiden versprüht wird.

Frischer Wind im Oberstdorfer Gästehaus

Neue Ideen, neue Konzepte und Freundlichkeit sind der Schlüssel des Paares. Natürlich wurde viel renoviert und modernisiert aber eines bleibt. Die unvergleichliche Lage von Oberstdorf eingebettet in die Bergwelt der Alpen. Das erlebt man am Morgen, wenn der erste Blick vom Balkon des Doppelzimmers über die Sonnenstrahlen verwöhnten Berggipfel wandert. Oder in einem sportlichen Moment auf der Piste, wenn einem das pure Glück in das Herz springt, weil das strahlende Weiß des Pulverschnees die Seele erhellt.

Das Gute ist so nah

Das Gästehaus liegt in oberen Teil von Oberstdorf, einer Gegend mit Villen und familiär geprägten Häusern. Der Weg zur Nebelhornbahn mit direktem Einstieg in die Oberstdorfer Bergwelt ist nur ein paar Minuten zu Fuß zu erreichen. Aber auch wer es ein wenig beschaulicher zu Fuß angehen will, sind die wenig beschwerlichen Wanderwege in ein paar Minuten zu erreichen. Zwei besonders wertvolle Tipps für “Erstlinge” und “Wiederkehrende” gleichermaßen sind Einödsbach und das Stillachtal mit Birgsau. Beides wunderbare Täler, die es zu Fuß oder mit dem Rad zu erkunden lohnt.

Aber wie immer wenn es sich um einen Urlaub in Oberstdorf dreht, der frühe Vogel fängt den Wurm, denn gerade zu den Saisonzeiten Sommer und Winter um die Weihnachtszeit sind die Gästezimmer und Hotels in der Marktgemeinde schnell ausgebucht.
Für mehr Informationen und den aktuellen Belegungsplänen lohnt ein Besuch auf:

www.birkenhof-oberstdorf.de

Ferienwohnungen vom Profi vermittelt.

 

Urlaub in der Ferienwohnung ist nach wie vor eine beliebte Form des Urlaubs der Deutschen. Erst recht in Deutschland. Für einen Urlaub in der Ferienwohnung sind die Destinationen Bayerischer Wald, Schwarzwald, Nord- und Ostsee und natürlich das Allgäu bekannt.

Die Vorteile einer Ferienwohnung sind die größeren Abmessungen im Vergleich zu einem Doppelzimmer im Hotel und die Möglichkeit sich kostengünstig selbst zu versorgen. Besonders wenn es sich um mehr als zwei Personen handelt. Eine Unterkunft selbst zu suchen und zwischen vielen Privatanbietern auszuwählen kann Spaß machen und man findet so manche Perle unter den Vermietungsobjekten.

Wer allerdings nicht viel Zeit hat und aus einer Fülle von Ferienwohnungen auf einen Schlag auswählen will, dem seien die Internetauftritte der ortsansässigen Verkehrsämter oder von Vermittlungsagenturen empfohlen.

Urlaub in Oberstdorf

Hier möchten wir die Ferienwohnungsvermittlung Blattner vorstellen die sich auf die Vermittlung von Ferienwohnungen in Oberstdorf spezialisiert hat. Ferienwohnung Allgäu und in Oberstdorf stehen hoch im Kurs, wenn es um Urlaub in den Bergen geht.

Kontakt unter www.blattner-fewo.de
Beratung & Reservierung
Montag bis Freitag – 8.30 bis 17.00 Uhr
+49 (0) 83 22 / 94 06 60

Die Größe der Ferienwohnung – buchen Sie rechtzeitig

Mit den Ferienwohnungen verhält es sich ähnlich wie beim Einkaufen. Die Größten sind am schnellsten weg. Mit Größe ist hauptsächlich die Anzahl der Schlafzimmer bzw. Schlafgelegenheiten gemeint. Wohnungen mit zwei oder gar drei Schlafzimmern sind rar. Es verwundert also nicht das diese schnell ausgebucht sind und man entweder auf eine Schlafcouch ausweichen muss oder bei mehreren Personen eine zweite Ferienwohnung hinzu buchen muss.

Ferienwohnungen im Allgäu

Eine der größten Vermittler von Ferienwohnungen im Allgäu ist die Ferienwohnungvermittlung Charivari. Ferienwohnungen Allgäu und der Service drumherum ist die Aufgabe des Teams.

Die Auswahl reicht hierbei von Einraum-Ferienwohnungen bis hin zu Vierraum-Ferienwohnungen in den beliebtesten Urlaubsorten des Allgäus. Im Portfolio befinden sich Ferienwohnungen in Oberstdorf, Fischen, Bolsterlang und Ofterschwang.

Dem Gast entstehen durch die Vermittlung natürlich keine Kosten, er bezahlt den ausgezeichneten Übernachtungspreis. Ob Sie nun eine günstige Unterkunft für einen Kurzurlaub im Allgäu suchen oder eine richtge Residenz mit mehreren Zimmern für die ganze Familie, bei Charivari werden Sie fündig.

Preislich variieren die Übernachtungspreise von gut und günstig bis luxuriös und teuer. Bei der Auswahl der Ferienwohnung empfiehlt es sich je nach Anpruch und Anforderung an die Wohnung (wenig oder viel Räume) auch den Ort mit ein zu beziehen. So sind Ferienwohnungen im bekannten Oberstdorf im Schnitt 30% teurer als in den umliegenden Orten, die aber in genau so herrlicher Landschaft liegen.

Wer nicht auf die Zeit zu den Schulferien angewiesen ist, dem sei die Zeit zum Frühling und Spätherbst für einen Urlaub im Allgäu empfohlen.

Die Vermittlungszetrale finden Sie übrigens nicht nur im Internet oder über das Telefon, zu den üblichen Öffnungszeiten können Sie mit den Mitarbeitern auch in der Verwaltung in Fischen direkt sprechen und sich z.B. für den nächsten Urlaub im Allgäu direkt informieren.

Haus Stillach

hotel-haus-stillach

DER HOTELBETRIEB DES HAUS STILLACH WURDE EINGESTELLT !

Das Haus Stillach ist ein Hotel garni in Oberstdorf das unter einem neuen Besitzer steht und aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Das Hotel mit klassisch, allgäuerisch eingerichteten Zimmern hat einen besonderen Vorteil den Mitbewerbern in Oberstdorf gegenüber, die Lage. Denn der Ausblick des Hotels sucht in Oberstdorf gern seines Gleichen. Als Ort nah den Bergen ist Oberstdorf äußerst beliebt. Allerdings wer die Nähe eines Berges sucht, muß auch seinen Schatten fürchten, und dies trifft in den Morgenstunden in Oberstdorf besonders zu, so muß in Oberstdorf natürlich keiner mit anhaltenden Schatten rechen, doch am Morgen und in den Abendstunden zahlt sich etwas Abstand zum Nebelhorn aus. Das Hotel Haus Stillach findet man am westlichen Rand von Oberstorf und das auch noch in unverbauter Lage. Nicht nur Ausblick sondern auch geräumige Zimmer sind ein Vorteil des Hotels, der Baustil ist nämlich noch auf Komfort und nicht auf Gewinnmaximierung ausgerichtet, so gibt es reichlich Platz auf den Zimmern gegenüber den durchgestylten Hotels in der Region, die zwar mit Design glänzen aber letztlich nur auf ein weiteres Zimmer aus sind, das Sie bei den anderen Zimmern eingespart haben.

Der Urlauber in Oberstdorf muß sich übringens nicht um Langeweile fürchten, der Ort hält jede Menge an Möglichkeiten und Einrichtungen für den Gast bereit.